Ethnic Cook

Ethnic Cook ist ein Sozialprojekt, dessen Ziel es ist, jungen Flüchtlingen und Migranten die Möglichkeit zu bieten, ihre Kochkünste mit Spezialitäten aus ihrer Heimat im Rahmen eines Catering-Services nutzen zu können. Das Projekt leistet im Rahmen einer Sozialfirma Hilfe zur Selbsthilfe. Die Stiftung anastasis bietet den für Caterings, Apéros oder Banketts erforderlichen Rahmen, etwa bei Organisation, Planung, Finanzen, Marketing, Coaching oder Begleitung und Befähigung der jungen Köche im Arbeitsalltag. So werden diese „fit gemacht“ für spätere Anstellungen im Gastronomiebereich, Hotellerie, etc.